Press "Enter" to skip to content

Kann mein Hund Pferdekot essen?

Pferdescheiße! Für manche Hunde ist es nicht zu niesen und wenn sie am Straßenrand oder im Wald auf Pferdekot stoßen, nehmen sie schnell einen großen Bissen. Ist das auch für Ihren Hund erkennbar? Viele Hundebesitzer halten es für eklig, wenn ihr Hund Pferdekot frisst. Ist es nicht nur schmutzig, sondern auch schädlich für einen Hund, der Pferdekot isst? Hier können Sie mehr darüber lesen.

Warum frisst ein Hund Kot?
Das Essen von Kot durch einen Hund wird Koprogaphie genannt. Es kann mehrere Gründe geben, warum ein Hund Kot von anderen Tieren oder Hunden frisst und die Ermittlung der tatsächlichen Ursache oft sehr schwierig ist. Welpen haben möglicherweise das Verhalten ihrer Mutter übernommen. Sie frisst manchmal den Kot ihrer Welpen, um den Wurf sauber zu halten. Eine andere Ursache kann Stress sein, und medizinische Ursachen können auch der Coprogafie zugrunde liegen. Schließlich genießen einige Hunde es wirklich, Kot von anderen Tieren zu essen. Wie ekelhaft wir als Menschen das denken.

Versicherung für Ihren Hund
Es kann immer schief gehen … die Kosten für das Pumpen des Magens des Hundes (oder schlimmer noch …) sind himmelhoch. In fast allen Fällen ist es viel billiger, dem Hund zumindest eine günstige Grundversicherung zu geben. Vergleichen Sie hier die Liste der günstigen Hundeversicherungen, bei denen Sie Ihren Hund bestmöglich und günstig versichern können.

Be First to Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *